Archiv der Kategorie: News

Seminartermine

02.01.2018

Die Seminartermine für 2018 stehen fest!

Ausbildung Biofeedback-TherapeutIn / Biofeedback-TrainerIn

02.01.2018

Seit vielen Jahren führt Dr. Rüdiger Schellenberg Ausbildungen zum Biofeedback-Therapeuten bzw. -Trainer durch. Aktuell werden jährlich zwei Ausbildungs-Curricula mit jeweils drei Wochenenden (G1, G2 und F) in Frankfurt angeboten.

Besonderheit der Ausbildung ist ein interaktives Arbeiten mit aktuellen Geräten. PsyExpert unterstützt die Veranstaltungen durch Bereitstellen der Hard- und Software von Biofeedback Xpert und Anleitung der praktischen Übungen.

Neues Test-Set CFD (Kognitive Funktionen Demenz)

27.07.2017

In Deutschland leben gegenwärtig fast 1,6 Millionen Menschen mit Erkrankungen im demenziellen Formenkreis. Diese Zahl wird sich schätzungsweise bis 2050 fast verdoppeln und mit steigendem Alter erhöht sich das Risiko, an Demenz zu erkranken.
Zur Früherkennung von demenzieller Erkrankung bietet SCHUHFRIED das Test-Set CFD (Kognitive Funktionen Demenz) im Wiener Testsystem.  

Aus Biofeedback 2000 X-pert wird Biofeedback Xpert

15.11.2016

Das bewährte Biofeedback von SCHUHFRIED wurde komplett überarbeitet. Bei dem neuen Biofeedback Xpert wurde die Software als auch die Hardware komplett neu gestaltet. Es bietet viele technische und inhaltliche Neuerungen und Verbesserungen, u. a.:

  • grafische Anpassungen an das Wiener Testsystem steigert die Übersichtlichkeit
  • neues Morphing: bei erfolgreicher Anwendung des Gelernten erhält die Person ein motivierendes, optisches Feedback – beispielsweise blüht eine Rose auf
  • neue Animationen
  • neue Illustrationen
  • neue Hintergrundbilder
  • neuer Stresstest
  • unter Windows 10 lauffähig

Hier können Sie den neuen Katalog anschauen: www.psyexpert.de/Kataloge/BFB_Xpert_Katalog.pdf

PsyExpert mit neuer Anschrift

07.11.2016

PsyExpert ist umgezogen: Seit 07.11.2016 finden Sie uns in neuen Räumen in der Mannheimer Innenstadt – ganz nahe am Hauptbahnhof.

Die neue Adresse lautet:

M 7, 19-20
68161 Mannheim

Bitte ändern Sie unsere Adresse in Ihrem Händlerverzeichnis.

Deutscher Betriebsärtze-Kongress in Dresden

20.07.2016

UnbenanntDie 32. Arbeitsmedizinische Jahrestagung des VDBW findet in Dresden statt. Die diesjährigen Schwerpunktthemen sind „Gesunde Arbeit“ und „Psychische Gesundheit im Betrieb“.

Dazu passt die Vielseitigkeit des Wiener Testsystems, das im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements vielfältig eingesetzt werden kann:

  • Vigilanztestung (Quantifizierung von Tagesschläfrigkeit)
  • Kognitive Basistestung zur Beurteilung der Arbeitsfähigkeit (Aufmerksamkeit, Gedächtnis, exekutive Funktionen, Verarbeitungsgeschwindigkeit)
  • Psychische Belastung am Arbeitsplatz (Burnout, Depression)

Darüber hinaus stellen wir natürlich die bewährten Tests zur Fahreignungsuntersuchung nach FeV Anlage 5 Nr.

Rehakolloquium in Aachen

15.12.2015

Das jährlich im März stattfindende Rehabilitationswissenschaftliche Kolloquium hat sich zu dem wichtigsten wissenschaftlichen Reha-Kongress in Deutschland entwickelt. Ziel des Kolloquiums ist der Austausch zwischen Reha-Wissenschaft und Reha-Praxis über aktuelle Forschungsergebnisse und Konzepte zur wissenschaftlich fundierten Weiterentwicklung der Rehabilitation.

Der Titel des 25.

Jahrestagung der DGSM in Mainz

26.07.2015

Unbenannt„Die schlaflose Gesellschaft“ ist das Motto der diesjährigen 23. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Schlafforschung und Schlafmedizin, die vom 03. bis 05.12.2015 in Mainz stattfindet.

Mit dem Test-Set SLEEP im Wiener Testsystem können die neuen Regelungen zur Beurteilung von Tagesschläfrigkeit ideal umgesetzt werden.

Deutscher Betriebsärzte-Kongress in Aachen

20.07.2015

VDBWPsyExpert stellt aus: Besuchen Sie unseren Stand auf der 31. Arbeitsmedizinischen Jahrestagung des VDBW am 24. und 25. September in Aachen. Die diesjährigen Themen sind unter anderen „Prävention von Erkrankungen“ und „Psychische Gesundheit im Betrieb“.

Dazu passt die Vielseitigkeit des Wiener Testsystems, das im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements vielfältig eingesetzt werden kann:

  • Vigilanztestung (Quantifizierung von Tagesschläfrigkeit)
  • Kognitive Basistestung zur Beurteilung der Arbeitsfähigkeit (Aufmerksamkeit, Gedächtnis, exekutive Funktionen, Verarbeitungsgeschwindigkeit)
  • Psychische Belastung am Arbeitsplatz (Burnout, Depression)

Darüber hinaus stellen wir natürlich die bewährten Tests zur Fahreignungsuntersuchung nach FeV Anlage 5 Nr.

Rehabilitationswissenschaftliches Kolloquium in Augsburg

15.12.2014

Das jährlich im März stattfindende Rehabilitationswissenschaftliche Kolloquium hat sich zu dem wichtigsten wissenschaftlichen Reha-Kongress in Deutschland entwickelt. Ziel des Kolloquiums ist der Austausch zwischen Reha-Wissenschaft und Reha-Praxis über aktuelle Forschungsergebnisse und Konzepte zur wissenschaftlich fundierten Weiterentwicklung der Rehabilitation.

Das Thema der diesjährigen Veranstaltung lautet „Psychische Störungen – Herausforderungen für Prävention und Rehabilitation“.